Diablo III, Season 10, I

Gut. Da wären wir also. Ausgerüstet mit Goldie, Eulenbanner und männlichem Demon Hunter, der ohne/oder unter der Rüstung einen Hipster Schal trägt.

Marauder wird wohl dasjenige Set bleiben, dass ich immer und immer wieder spielen werde – aber die anderen müssen gesammelt werden; schon alleine wegen der Amory, die es erlaubt Skill und Set zu speichern, ohne dass man sich großartig umziehen oder das jeweilige Set zusammen suchen muss. Ein interessantes Feature. Fast besser ist jedoch Kanais Cube – der es erlaubt eine Zusatzfähigkeit von drei Rüstungsteilen wie Waffe, Rüstung und Jewerly zusätzlich zu bekommen. Es entfalten sich ungeahnte Möglichkeiten und Macht. Und ungeahnte Komplikationen, was man jetzt gerne aktiv hätte und was am meisten Sinn macht und..

Mittlerweile schaffe ich Torment X in passabler Zeit, farme meine Rift Keys mit Torment IX oder wenn ich faul bin, mit XIII – und bin besonders glücklich, wenn kleine Treasure Goblins meinen Weg kreuzen, die ich mit ein-zweimal Multishot zielsicher erbeuten kann. Welch toller Anblick und dieser hatte sich fast über die gesamte Map verbreitet.

Leider ist es „Drogon“ nicht möglich den halbnackten, dämonischen Sklaven Maximus zu verwenden, was mich sehr, sehr traurig stimmt.. Immerhin ist Goldie mit dabei, der sich mit den Frettchen um Gold streitet und sich immer wieder freut, wenn normale Rifts gespielt werden.

Bei der Seasonal Journey fehlen mir noch folgende Aufgaben zum Stash-Tab.

  • T12 Rift under 6 Minutes (.. public game)
  • Complete 1 Conquest (= 3 Gems auf 64 – was nicht ganz so einfach ist)

Und

  • T13 Rift under 5 Minutes (public game..)
  • GR 60 Solo (55 gestern knapp verloren)
  • One 50+ Augment (Ein Gem auf Lvl 55 – welcher dann zerstört wird, sowie 3 große Steine und eine Ancient Waffe – die dann besonders gut werden soll.. Unglücklicherweise levelte ich einen Gem bereits auf Lvl 50 und sah, dass das sein Maximum ist.. )
  • 3 Gems auf 55 (Ich rechnete es mir aus und brauche noch ca. über 30 Greater Rifts…)
  • Complete 2 Conquests (= Boss Mode, Alle Bosse auf T13 unter 20 Minuten)


Werde ich es schaffen? Werde ich mir einen zusätzlichen Stash-Tab freischalten können? Werde ich?

Ich hoffe.. soviel unnütze Sachen die man behalten möchte – und im Zweifelsfall als Crafting Materials verwertbar sind.

Wie spielt sich mein Demon Hunter mit fast jenen Skills die das Set verlangt?

Zugegeben, ich habe nicht nachgesehen, sondern jene genommen, die das Set vorschlägt. Ich bin leider wirklich nicht der Typ, der sich alles ganz genau ansieht und sich zusammen schustert was zum besten Erfolg führt. In diesem Falle sind es Sentries (aktuell 5 + 80% Zusatzstärke) und Multishot sowie Vengeance. Nicht so schlecht.. Die Skills „fühlen sich gut an“ – und das ist die Art und Weise wie ich mir meine Skills und Runen aussuche, ob sie sich im natürlichen Spielverlauf „gut“ anfühlen, ob sie „passend“ und „stimmig“ sind.

Werde ich jemals einen Hardcore-Character anfangen?

Hahaha. Nein.

Madness! 5 Sentries!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Diablo III, Gaming

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s