Seedship

Erneut ein Browsergame – diesmal gefunden bei escapology done wrong: Der Name des Spiels: Seedship.

Es gilt in den Geist einer AI zu schlüpfen und einen geeigneten Planeten für 1000 Kolonisten zu finden.

Während der erste Planet eindeutig zu heiß war und keine Möglichkeit zum Überleben bot, lässt es sich auch auf dem zweiten und dritten nicht angenehm leben. Auf dem vierten gabs kein Wasser und mit einer „industrial civilisation“ lege ich mich besser nicht an. Die Reise wird fortgesetzt und schlussendlich, nachdem nur mehr drei Proben zur Verfügung standen, versuchte ich mein Glück mit diesem Planeten.

Dadurch, dass es keine Ressourcen gibt, kann ein höheres Level an Technologie nicht erreicht werden. Aber immerhin lebt man friedlich nebeneinander und wird von einem wohlwollenden König regiert, der auf sein Volk achtet. Gelegentlich wird mit Einheimischen getauscht. Ich bin zufrieden.

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Gaming, Just about Life, So sei es

4 Antworten zu “Seedship

  1. Monkey

    Ein gutes Ende; habe schon ein paar Schiffe in den Sand gesetzt.

    • Irgendwann muss man sich eben doch für einen Planeten entscheiden, bevor dann nichts mehr übrig ist. Falls du weiter deine Zeit vergeuden magst, es gibt ein Browsergame das nennt sich Paperclips. Man kann durchaus ein paar Stunden und Tage darin investieren (irgendwann fängt man leider an zu cheaten damit was vorwärts geht…).

      • Monkey

        Paperclips ist auf meiner Liste. Ich fürchte das ich mich dabei tatsächlich für ein paar Tage von der Realität abmelde :-)

      • Viel Spaß :) Es ist wirklich erstaunlich was man alles mit Büroklammern machen kann :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.