Schlagwort-Archive: done

I did it!

Wisst ihr was Freiheit bedeutet?

Mir fällt immer wieder auf, dass man erst dann bemerkt was einem fehlte, wenn man es wieder besitzt. Nicht, wenn man es verloren hat – das egal, isses halt weg, jo mei. Is halt so. Nein, man bemerkt diesen Umstand erst, wenn es wieder da ist!

Meinen zweiten Bildschirm zum Beispiel. Ewig lebte ich ohne zweiten Bildschirm und erfreue mich, seit ich ihn wieder habe, jeden Tag aufs Neue darüber. Serien schauen – und gleichzeitig schreiben.

Oder jetzt: Meine Freiheit. Mag ich auf YouTube ein Video schauen, dass mir die 10 shadiest Taylor Swift Moments (die übrigens nicht shady, sondern sehr cool sind) zeigt? Vielleicht! Mag ich eine Serie schauen oder eine ganze Season in einer Nacht? Vielleicht! Bloggen? You go girl! Was schreiben? Immer! Nichts tun und schlafen? Jederzeit. Zocken und Let’s Playen? Jop.

Seht ihr. Das ist Freiheit. Wahre Freiheit. Nicht an gewisse Lernunterlagen gekettet zu sein, sich via App immer wieder zu foltern, die Antworten in und auswendig zu können, sich gewisse Schlagworte ins Hirn gebrannt zu haben, sodass man nicht einmal mehr die Frage lesen muss, um zu wissen, was richtig und was falsch ist. Derart im Dauerstress zu sein, dass die Verdauung zickt und man einen Schwitzschub nach dem nächsten bekommt, zig mal das Shirt wechseln kann, um dann endlich in diesem unterkühlten Raum zu sitzen, neben vielen anderen, um dann endlich, endlich, draußen das Ergebnis zu bekommen:

97% B-Wissen.
88% Grundwissen.

Ja. I did it.

Ich habe den Theorie-Teil des Führerscheins geschafft. Zwei Teilprüfungen, mit jeweils einer Woche Abstand dazwischen, die Garantie-Prüfungen (klarerweise) verschissen. Ich werde noch die eine, oder andere Episode dazu bloggen – vor allem, da es auch eine Geschichte gibt, warum es zu gewissen Antworten kam und wer dafür verantwortlich ist – und das ist eine sehr gute Geschichte, die sich mir während des Lernens offenbarte und, vor allem bei der B-Prüfung, geholfen hat.

Anyway. I’m back, B*tches! Mehr oder weniger. Ich hoffe eher mehr, als weniger. Zeit wirds.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Just about Life, So sei es, Weekly Stuff'ish

Mainquest = Done

Vorsicht, evtl. Bild-Spoiler

Was wäre es für ein Jahres-Neubeginn ohne eine gute Tat? Alduin wurde erfolgreich besiegt und Paarthurnax wird leben. Dafür ist meine Kraft nun am Ende.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gaming, Popkultur 'n Geek-ish, Skyrim