Woche #1312

Erstens. Heute ist Freitag, der 13.

Zweitens. Taylor Swift wird heute 30!

Drittens. Gobbolino war derweil friedlich. Lässt aber Gina ungehindert in die Wohnung und von seinem Fressen essen, sitzt auf der Couch und schaut zu. Er ist keine Wachkatze. Vielleicht haben sie auch eine geheime Liebschaft?

Viertens. Bei der ersten Springstunde stellte ich mich so deppert an, man hätte glauben können, ich sitze zum ersten Mal auf einem Pferd. Ohne Sattel wars dann einfacher. Und mittlerweile galoppiert er, ja, ein er, ein alter, warmblütiger Herr von 23 Jahren, sehr angenehm und brav. Zunächst war er vorsichtig, denn er hat unglaubliche Furcht davor, dass er seine Reiter verliert, aber mittlerweile weiß er, die sitzt es, und ist auch lieber ohne Sattel am Weg mit mir. Und wir schön er die Übergänge macht! Extra vorsichtig! Und man sitzt richtig frei auf ihm und braucht sich mit keinem Körperteil festhalten.

Fünftens. Can I go where you go? Can we always be this close?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Just about Life, Weekly Stuff'ish

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.