„Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #22“

5 Filme, die ich mir immer wieder in der Weihnachtszeit ansehe

Das aktuelle Thema der „5 Besten am Donnerstag“ kann schnell und mit Freude beantwortet werden, während ich bei den anderen, noch sechs(!) ausstehenden Beiträgen in der Phase „Kürzen“ und „Worte hin und her schieben“ feststecke. Morgen vielleicht. Oder übermorgen. Sie werden kommen. Gewiss.

In nicht wertender Reihenfolge:

3. Das letzte Einhorn (1982) – Verantwortlich für die ersten Albträume in frühester Kindheit, darf dieser Film auf gar keinen Fall fehlen. Den Sinn des Filmes habe ich allerdings erst zwei Jahrzehnte später verstanden.

1. Die Hard aka Stirb Langsam Trilogie (1988-1995) – Ohne Worte.

5. Die unendliche Geschichte (1984) – Fuchur, der Glücksdrache und Gmork, der Diener der Finsternis, die kindliche Kaiserin, Atreyu und das Nichts. Gab es die Umfrage schon, in welchem fiktiven Universum man leben möchte? Dann gehört Phantasien definitiv dazu.

4. Gremlins (1984) – Der Mogwai! Ich wünsche mir einen Mogwai zum Fest der Geschenke! Kein Wasser, keine Sonne und nicht nach Mitternacht füttern, Check.

2. The Nightmare before Christmas (1993) – Wenn auch fast der jüngste in dieser Reihe, dennoch der Klassiker schlecht hin.

5 ½. Der Tag des Falken (1984) – Ich merke, die Anfang 80er waren ein gutes Jahr für epische (Fantasy-)Weihnachtsfilme.

Quelle: http://www.standbyformindcontrol.com/2014/07/gremlins-will-eat-your-face/

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter Just about Life, So sei es

6 Antworten zu “„Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #22“

  1. Das letzte Einhorn – bei dem Song am Anfang muss ich heute noch heulen !

  2. Hätte ich wohl 5 minuten länger überlegt,hätte meine Liste wahrscheinlich genauso ausgesehen. Jetzt wo ich mir deine Liste so durchlese,frage ich mich allen ernstes wie mir diese Filme nicht in den Kopf geschossen sind -.-^^

    schöne Liste!

    • Danke :) Es war wirklich einfach, es sind einfach die besten Weihnachtsfilme seit Kindeszeiten. Der Grinch fiel mir auch ein, allerdings mehr die Figur, der Film fand ich leider nicht so gelungen.

  3. Gremlins, auch eine schöne Wahl! Und Die Hard ist Pflicht, zumindest die ersten beiden Teile.

  4. Der Tag des Falken… den habe ich bestimmt 20 x geguckt :) Der steht bei mir im Regal.
    Die hard… immer gut zu Weihnachten… Besonders, wenn man nebenbei Essen macht *lol*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s