#GoT: Playlist

Die Idee kam mir durch einen kurzen Kommentar-Wechsel beim singenden Doctor. Thx dem Bloggerkollegen, der mich darauf aufmerksam machte. Unterstützung holte ich mir im Netz, eine Auswahl präsentiere ich aber dennoch. Für mehr Informationen (wer, wann, wie, usw) klickt auf den Link.

Ich frage mich was mich mehr verstört: Ein Pop singenden Bronn oder Schmuse-Kuschel-Singer/Songwriter Ramsay:

Großartig finde ich Molotov Jukebox, starring Nathalie Tena alias Osha:

Interessant finde ich Chormädchen Arya Stark und Pop-Sängerin Sansa Stark:

Unter adäquate Leistung fallen die rote Hexe und der graue Wurm.

Auch der the High Sparrow ist hoch musikalisch und sang u.a. neben Madonna in Evita.

Das wohl beste zum Schluss (inkl. Überraschung im Hintergrund!). Nachdem der Night King besiegt ist, bin ich absolut der Meinung, dass the Hound und Bronn eine Karaoke Bar in King’s Landing eröffnen sollten:

Und wenn es mit der Karaoke-Bar nicht klappt, dann vielleicht ein Folk-Quartett?

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Game of Thrones

Eine Antwort zu “#GoT: Playlist

  1. Oh ha…solch geniale Stimmen. Kann mich gar nicht entscheiden wen ich am besten finde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s